fbpx

ADDCON ENERGY

Der neue Energydrink für Kühe!

 


Eine hohe Milchleistung setzt eine optimale und bedarfsgerechte Energieversorgung
voraus, um die Tiergesundheit nicht zu gefährden. Besonders in der Phase kurz nach
dem Kalben ist eine leistungsgerechte Energieversorgung der Grundstein für eine erfolgreiche Laktation. ADDCON Energy kann als Energietrunk post partum verwendet
werden und ist als tägliche Ergänzung in der Fütterung zu verwenden.

 

ADDCON Energy ist der ideale hoch konzentrierte Energieträger in der
Milchviehfütterung. Besonders hervorzuheben sind die Inhaltsstoffe Propylenglycol und
Glycerin, die im Hinblick auf Ketoseprophylaxe und Stoffwechselstabilisierung
positive Effekte bei den Kühen bewirken. Die Isomaltulose ist ein neuer und sehr
chmackhafter Bestandteil. Bei der Isomaltulose handelt es sich um einen
enzymatisch modifizierten Zucker, der eine gleichmäßige und langanhaltende
Energiebereitstellung sicherstellt.

 


ADDCON Energy steht für

Verringertes Ketoserisiko und dadurch verbesserte Tiergesundheit

Physiologisch effektiv verwertbare Stoffe

Enthält nur reine Energieträger

Hohe Schmackhaftigkeit

Sichere und einfache Handhabung



Vorteile von ADDCON Energy

Energiereiches Ergänzungsfuttermittel

Ernährungsphysiologisch wertvolle Komponenten 

Hohe Schmackhaftigkeit

Trägt zur Steigerung der Milchleistung bei

Verbesserte Tiergesundheit


Gut zu Wissen

Tierleistung, Gesundheit und Wirtschaftlichkeit lassen
sich durch den Einsatz von ADDCON Energy steigern.

ADDCON Energy führt somit ganz natürlich zu einer profitablen
Milchproduktion




Technische Daten

Zusammensetzung:

Propylenglykol, Isomaltulosemelasse, Pflanzenrohglycerin (80%),
Knoblauch, Oregano

Lagerung:

ADDCON Energy kann bei Lagerung im verschlossenen Originalgebinde
bis mindestens 24 Monate nach Herstellung gelagert werden.
Das Gebinde immer geschlossen und sauber halten!

Gebindegrößen:

IBC (1100 kg netto)

Dosierung:

150 – 350 g/Kuh und Tag

 

 
 

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.