ADDCON XL 2.0

Maximale Sicherheit für proteinhaltige Futtermittel

Nachgewiesene Wirksamkeit bei der Hemmung von Bakterien in Proteinmehlen.

Hygiene ist der Schlüssel

ADDCON XL 2.0 wird in ADDCON‘s Diformiat-Reaktor hergestellt.

Aufgrund dieses speziellen Produktionsverfahren ist das Produkt effektiver als reine Säuren und einfacher in der Handhabung, sowie sicherer in der Anwendung.


ADDCON XL 2.0 steht für

Hohe Konzentration

Hoher Wirkungsgrad

Sichere und einfache Anwendung




Dosierung & Anwendung



Rohstoffe mit geringem Risiko (grobgemahlene Mehle pflanzlicher Herkunft) – 0,3 – 0,6 %.

Rohstoffe mit hohem Risiko, Fisch- und Federmehle- 0,5 – 0,6 %.

In Flüssigfütterungssystemen sollte ein pH-Wert von 3,8 eingestellt werden um Salmonellen zu bekämpfen.

 

Anwendung Ölmehle

Aktuelle Versuche mit pflanzlichen Proteinmehlen in Deutschland (Rapsschrot) zeigten einen signifikanten Einfluss gegen 
Salmonellen unter infizierten Bedingungen. Der Zusatz von ADDCON XL 2.0 hemmte die Rekontamination (Real-Time PCR), 
wie durch 35% bessere 
Ct-Werte im Vergleich zur Positiv-Kontrolle ersichtlich wird.

Anwendung Federmehle

Versuche mit ADDCON XL 2.0 in Federmehl unter tropischen Bedingungen, vor der Verpackung für die Lagerung, ergaben eine signifikante Salmonellen-Reduktion um mehr als 99%,
bei Dosierungen im Bereich von 0,3 bis 0,6 %.


Gut zu Wissen

Partielle Flüchtigkeit – ein Teil des Produkts wird durch das Mehl verdunsten und es dadurch dekontaminieren.

Angepasste Zusammensetzung dicht am Kristallisationspunkt (hohe optische Dichte) und Stabilität – ein wesentlicher Teil des Produkts bleibt auch nach dem Pelletieren über einen längeren Zeitraum erhalten.




Technische Daten

Zusammensetzung:

Ameisensäure (E236), Natriumformiat (E237)

Lagerung:

ADDCON XL 2.0 kann bei trockener, frostfreier und dunkler Lagerung im verschlossenen Originalgebinde bis mindestens 24 Monate nach Herstellung gelagert werden.

 

Gebindegrößen:

Kanister (25 L)

Fass (200 L)

IBC (1.000 L)

Lose

 
 

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.